Wintersport in Hessen

Wintersport

Die Alpen sind zwar woanders zu Hause, trotzdem ist Hessen ein Eldorado für Wintersportler und garantiert Schneespaß für die ganze Familie. Ob Skifahrer, Snowboarder, Langläufer oder Rodler, ab etwa 400 Meter Höhe kommen bei entsprechender Schneelage Anfänger und Könner auf ihre Kosten. Finden Sie im Folgenden Informationen zu ausgewählten hessischen Wintersportgebieten.


Nordhessen

Wintersportregion Nordhessen

Die abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft in Nordhessen bietet für Wintersportfans vielfältige Möglichkeiten. Pisten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und Loipen für jede Kondition finden […]

weiterlesen


Odenwald

Wintersportregion Odenwald

Die eher sanften, zumeist bewaldeten Höhen im Odenwald locken insbesondere die Langläufer. Rund 30 Strecken werden zwischen Lindenfels und Beerfelden bei entsprechender Schneelage gespurt. Die Längen […]

weiterlesen


Rhön

Wintersportregion Rhön

Mit über 900 Metern ist die Wasserkuppe das schneesicherste Gebiet Hessens. Fünf Lifte  und ein Schlittenlift am Nordhang erschließen das weitgehend baumfreie Terrain. Bei entsprechender Witterung […]

weiterlesen


Taunus

Wintersportregion Taunus

Dreh-und Angelpunkt des Wintersports im Taunus ist die Region rund um den 880 Meter hohen Großen Feldberg. Ski- und Snowboardfans finden in Schmitten-Oberreifenberg und Schmitten-Treisberg Abfahrten für […]

weiterlesen


Vogelsberg

Wintersportregion Vogelsberg

In den Wintermonaten lädt die Region Vogelsberg und ihre einmalige Vulkanlandschaft zu den verschiedenen Wintersportmöglichkeiten ein. Skifahren ist rund um den Hoherosdkopf an drei Liftanlagen, darunter […]

weiterlesen


Willingen

Wintersportregion Willingen

Das größte und bedeutendste Wintersportgebiet besitzt das sauerländische Willingen im Waldecker Land. Ob Ski Alpin, Ski Nordisch, Rodeln, Eislaufen, Biathlon, Schneeschuhwandern – fast jeder Wintersportler […]

weiterlesen

Unterkünfte in Hessen

Veranstaltungen in Hessen