Die GrimmHeimat NordHessen - einfach märchenhaft.

Nordhessen

Ein Reiseziel, das zum Aktivurlaub ebenso einlädt wie zum Kulturgenuss oder zur Entspannung. Die GrimmHeimat NordHessen ist Abwechslung pur. Die Mittelgebirgslandschaft bildet eine vielfältige Kulisse für Wanderungen auf abwechslungsreichen Prädikatswegen, im Nationalpark Kellerwald-Edersee, im märchenhaften Reinhardswald mit dem Dornröschenschloss Sababurg oder auf dem sagenumwobenen Hohen Meißner, dem Hausberg der Frau Holle.

Kontakt

GrimmHeimat NordHessen
Ständeplatz 13
34117 Kassel
Tel.: 05 61 / 9 70 62 00
Fax: 05 61 / 9 70 62 22

E-Mail: info@grimmheimat.de

Natur- und Nationalpark Kellerwald-Edersee











weiterlesen
Radfans finden hier gut ausgebaute Fernwege und Routen für abwechslungsreiche Touren. Der Fuldaradweg, der Ederradweg oder der Werraradweg sind längst keine Geheimtipps mehr unter Radfahrern. Dazu kommen zahlreiche kleinere Radwege entlang munterer Bachläufe durch die typische leicht gewellte nordhessische Hügellandschaft. Die großen Flüsse und die vielen klaren Stauseen bieten Wassersportmöglichkeiten und entspanntes Badevergnügen. Zehn nordhessische Golfplätze laden ambitionierte Golfer und Golfanfänger ein zu märchenhaftem Golfvergnügen für jeden Anspruch.

Hier in der GrimmHeimat NordHessen erinnert vieles an die Brüder Grimm. Denn hier sammelten sie ihre weltberühmten Kinder- und Hausmärchen. Auf dem Märchenlandweg, im Schwälmer Rotkäppchenland, am Frau Holle-Teich auf dem Hohen Meißner oder im Schneewittchendorf Bergfreiheit. Überall ist die Welt der Märchen und Sagen lebendig. Schmucke Kleinstädte wie Bad Wildungen, Bad Hersfeld, Fritzlar, Hofgeismar oder Bad Sooden-Allendorf bieten malerische Fachwerk-Kulissen, die typisch nordhessische Gastfreundschaft sowie zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Angebote für Wellness- und Kuraufenthalte.

Mittendrin liegt Kassel, lebhaftes Shopping-Zentrum und international bekannter Museumsstandort mit der berühmten Gemäldesammlung im Schloss Wilhelmshöhe, dem Museum Friedricianum oder der Neuen Galerie. Über der Stadt thront das Wahrzeichen Kassels, der sagenhafte Herkules. Zu seinen Füßen liegt der Bergpark Wilhelmhöhe und das mondäne Kurviertel Bad Wilhelmhöhe. Alle fünf Jahre ist Kassel Schauplatz der weltweit größten Ausstellung für zeitgenössische Kunst, der dOCUMENTA. Die GrimmHeimat NordHessen heißt Sie herzlich willkommen!

Unterkünfte in Hessen

Veranstaltungen in Hessen