Zukunftsorientiertes Tagen in Darmstadt

Darmstadt

In Darmstadt wird heute schon an morgen gearbeitet. Hochschulen, Fachschulen, wissenschaftliche Einrichtungen, europäische Organisationen und nicht zuletzt international erfolgreiche Technologieunternehmen prägen den Ruf Darmstadts als Wissenschaftsstadt. Die südhessische Stadt ist aber auch als Zentrum des faszinierenden Jugendstils bekannt. In diesem inspirierenden Umfeld liegt verkehrsgünstig, nahe der Fußgängerzone, das darmstadtium – der ideale Treffpunkt für Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur.

Kontakt

Wissenschafts- und Kongresszentrum Darmstadt GmbH & Co. KG
Schlossgraben 1
64283 Darmstadt
Tel.: 06151 / 7806 0
Fax: 06151 / 7806 119

E-Mail: info@darmstadtium.de
Ansprechpartnerin: Frau Christine Kunze

Das darmstadtium - Ihre nachhaltige Top-Veranstaltungslocation

Das darmstadtium ist auf 18.000 Quadratmetern der Treffpunkt für Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur mitten in der Metropolregion Frankfurt / Rhein-Main. Verkehrsgünstig in der Wis-senschaftsstadt Darmstadt gelegen, ist es nur ein paar Schritte von der zentralen innerstäd-tischen Fußgängerzone entfernt. Neu ist seit Dezember 2015 die Direktverbindung zwischen Flughafen Frankfurt und Kongresszentrum durch den AirLiner Bus der das darmstadtium direkt anfährt.

Mit einem multifunktionalen Raumangebot – 21 Konferenzräume, eine Lounge für besondere Anlässe, ein Kongresssaal ferrum für 383 Personen sowie ein zwei- oder dreifach teilbarer großer Saal spectrum für bis zu 1.677 Personen mit modernster Kommunikations- und Ta-gungstechnik – und lichtdurchfluteten Foyerflächen für begleitende Ausstellungen erfüllt das darmstadtium alle Wünsche an eine Top-Veranstaltungslocation.

Die avantgardistische Architektur lässt Besucher ein völlig neues Raumgefühl erleben und ist optimal geeignet für wissenschaftliche Kongresse und Konferenzen. Gleichzeitig bietet das darmstadtium den Rahmen für Unternehmens- und Produktpräsentationen, repräsentative Empfänge, Events, Kultur- und Konzertveranstaltungen.

Unterkünfte in Hessen

Veranstaltungen in Hessen

bahn.de - Anreiseformular

Kofinanziert durch: