Balthasar Ress Weinbar & Vinothek in Frankfurt am Main in Hessen preloader-image Hessen Agentur, F. Trykowski

Kulinarische Leckerbissen aus Hessen

Kulinarische Highlights

Von Ahle Wurscht bis zu funkelnden Sternerestaurants

Unsere Kulinarik Tipps in Marburg und Frankfurt

Cross-over the World

Im Marburger Esszimmer sind Ravioli mit geschmorter Kalbshaxe genauso kommod wie Sushi - erlaubt ist, was mundet. Chic liegt das modern-elegante Restaurant mit vorgelagerter Terrasse in der Marburger City, genau richtig zwischen Shopping und Kultur. 

 

Besser könnte die Lage nicht sein

Hunderttausende Besucher strömten in den vergangenen Monaten ins Frankfurter DomRömer-Quartier. Hier in Frankfurts Neuer Altstadt liegt die Balthasar Ress Weinbar & Vinothek. Internationales Flair, avantgardistisches Interieur, gastronomisches Konzept und die Ersten Gewächse der besten Weinlagen formen die urbane Botschaft des Weinguts.

Unsere Kulinarik Tipps in Wiesbaden und Wetzlar

WIESBADENS FIXSTERN

Seitdem Michael Kammermeier mit seinem jungen Team in der Landeshauptstadt Wiesbaden in der traditionsreichen Ente die Löffel schwingt, sind hochkreative Geschmackserlebnisse das Niveau. Es findet sich mehr virtuos Gekochtes, Innovatives als Traditionelles auf der Karte. Gepaart mit ausgesuchten Weinen hält das Restaurant seit Jahren den hochverdienten Stern.

 

AM FLUSS

Das beste Restaurant Wetzlars liegt beschaulich an der Lahn. Das ehemalige Bootshaus des Wetzlarer-Ruder-Clubs von 1880 mit seinem besonderen Ambiente gehört sicher zu den schönsten Plätzen in Wetzlar. Und tischt Schlemmern hervorragende Pizza, Pasta und Gegrilltes auf. 

Unsere Kulinarik Tipps in Hanau und Kassel

 

ZUM ESSEN IN DEN KELLER GEHEN

„Butterzartes Hirschgulasch” oder „Mit Liebe gemachter Hanauer Apfel Crumble” lassen erahnen, dass die Küche im Hanauer Gewölbekeller eine feine Auswahl gut bürgerlicher Köstlichkeiten bereithält.

 

„KASSELÄNER” ORIGINALE

Für regionale Spezialitäten ist die Markthalle in Kassel ein Tipp. Besonders verführerisch: die Stände mit Ahler Wurscht von klassisch bis zu „wild(en)” Variationen.
Das gilt auch für die Braumanufaktur Steckenpferd. Hier gibt’s selbstgebrautes Bier und zwar ein sehr gutes, ehrliches. Dafür stehen die Chefs Erik Schäfer und Johannes Alt auch gern selbst hinter dem Tresen ihrer Kreativbrauerei, die mit einem Mix aus Designästhetik und Metzgercharme begeistert.