preloader-image Joerg Conrad, Hessen100

Kassel: WOW-Wochenende!

Wochenende in Kassel mit vielen Extras!

Das Gewinnspiel ist beendet.

Wir haben uns sehr über die vielen Teilnahmen gefreut und hoffen, dass ihr auch in Zukunft auf unserer Webseite vorbeischaut!
Die Gewinner werden in den nächsten Tagen ausgelost und in Kürze benachrichtigt.
Euer Hessen-Tourismus Team

Kassel: Eine Zeitreise durch die ehemalige Residenzstadt!

Weltkulturerbe auf höchstem Niveau!

Ein positives Spannungsfeld, vielleicht lässt sich Kassel damit gut beschreiben. Die Großstadt im nordöstlichen Zipfel Hessens vereint Kontraste und vielfältige Seiten. Da ist zum einen das gelungene Schauspiel aus Natur und barocker Pracht im Bergpark Wilhelmshöhe, der 2013 als UNESCO-Weltkulturerbe ausgezeichnet wurde. Hoch erhaben, von seinem Oktogon, blickt hier der Herkules auf das sprudelnde Wasser, das zu seinen Füßen über Kaskaden Richtung Schloss tanzt.

Im Sommer können Sie die einzigartigen Wasserspiele des größten Bergparks Europas auch abends bewundern, wenn das rauschende Wasser festlich beleuchtet wird. Die gesamte Anlage entstand zu Beginn des 18. Jahrhunderts unter Herrschaft von Landgraf Carl von Hessen-Kassel.

Ausstellungen gibt es viele in Kassel. Die alle fünf Jahre stattfindende documenta ist sicherlich der bekannteste Anziehungspunkt für Kunstinteressierte. Aber auch außerhalb der weltweit bedeutendsten Ausstellung für zeitgenössische Kunst lockt Kassel als Stadt mit der drittgrößten Museumsdichte in Deutschland mit kulturellen Entdeckungen. Von der Gemäldegalerie Alte Meister über die Grimmwelt bis hin zur Galerie für komische Kunst.

Eine spannende Zeitreise erleben Sie jedoch in den Schlössern und Kunstschätzen, die Kassel als ehemalige Residenzstadt zu bieten hat. Kassel liebt seine barocken Schätze und Naturparadiese ebenso wie innovative Ideen und moderne Kunstwerke. Und das passt für seine etwa 200.000 Einwohner prima zusammen.

 

Mehr zu Kassel

 

 

Weiterführende Links

WEITERE HESSEN GEWINNSPIELE