preloader-image Wiesbaden Marketing GmbH

Wiesbaden
Ob zünftig oder nobel – was zählt ist der Geschmack

SIE WOLLEN WIESBADEN KOSTENLOS ERKUNDEN?

Tragen Sie einfach im unten stehenden Formular Ihre Kontaktdaten ein und mit etwas Glück können wir Sie schon bald bei uns begrüßen. Zu gewinnen gibt es:

  • eine Reise zur Rheingauer Weinwoche in Wiesbaden (10.-19.08.2018)
  • Zwei Übernachtungen für 2 Personen im Doppelzimmer mit Frühstück 
  • Wiesbaden Tourist Card (inkl. öffentliche Verkehrsmittel)
  • Eintritt ins Museum Wiesbaden
  • Wiesbaden Überraschungspräsent

 

 

Gut gefüllte Weingläser wohin man blickt: auf langen Holztischen, in den Händen der Wiesbadener und ihrer Gäste sowie an den vielen Ständen der Winzer. Jedes Jahr im August verwandelt sich das Zentrum der hessischen Landeshauptstadt bei der Rheingauer Weinwoche in die „längste Weintheke der Welt“. Dann feiert das „Tor zum Rheingau“, wie Wiesbaden auch genannt wird, zehn Tage lang die regionalen Tropfen, vor allem Riesling, aber auch junge Weine und den Sekt aus der weltberühmten Kellerei Henkell, die hier ihren Firmensitz mit historischem Stammhaus hat.

In Wiesbaden fließt der Wein das ganze Jahr über, in urigen Weinstuben, Straußenwirtschaften, schicken Vinotheken und Restaurants. Die Stadt bietet für jeden Kulinarik-Begeisterten etwas ganz Besonderes. Von Traditionsgeschäften, wie dem Kaffeehaus „Maldaner“ oder der Chocolateria Kunder, über exotische Restaurants in der Nerostraße bis hin zu unzähligen Szene-Cafés. Die Menschen der Region gehen gerne gut essen – sei es auf hohen Niveau, mit internationalen Spezialitäten oder Gerichten aus der heimischen Küche mit regionalen Produkten. Herzhafte Wurst- und Käsekreationen wie Schwartenmagen oder Spundekäs (ein angemachter Frischkäse) werden hier ganz bürgerlich als Klassiker serviert – aber auch kreativ abgewandelt und neu interpretiert.

Als Kurbad hat Wiesbaden eine ausgeprägte Caféhauskultur. Hier gibt es in historischem Ambiente neben frisch geröstetem Kaffee, Teespezialitäten, fruchtigen Törtchen, Pralinen oder klassischem Gebäck auch Zeitungen, Literatur und jede Menge Raum für gute Gespräche. 

* sind Pflichtfelder
Nach Absenden dieser Seite erhalten Sie eine Mail mit einem Link.
Klicken Sie diesen bitte an, um sicherzustellen, dass Ihre E-Mail-Adresse korrekt ist.

Weiterführende Links