GEWINNSPIEL
Frankfurt Rhein-Main | Ausstellung

"König der Tiere. Wilhelm Kuhnert und das Bild von Afrika"

Wilhelm Kuhnert, Elefanten, 1917, Öl auf Leinwand, 121.9 × 218.4

Informationen

Der akademische Maler bereiste als einer der ersten europäischen Künstler zwischen 1891 und 1912 die fast unerforschten deutschen Kolonien in Ostafrika. Er erstellte anhand von Skizzen der dortigen Tier- und Pflanzenwelt monumentale Gemälde. Dabei erfassste er das Charakteristische der Tiere sowie die umgebende Landschaft sehr genau. Seine Darstellungen wurden in Brehms Tierleben, auf Schulwandbildern und Verpackungen verbreitet. Die Ausstellung präsentiert die erste umfassende Retrospektive zu seinem Leben und Werk und vereint neben Studien und Gemälden aus europäischen und amerikanischen Museen, Privatsammlungen und dem Nachlass Kuhnerts auch zahlreiche Druck- und Werbegrafiken sowie Publikationen des Künstlers. Sie beleuchtet auch den Umgang mit der kolonialen Vergangenheit Deutschlands.

Datum
25. Oktober 2018 - 27. Januar 2019
Ort

Schirn Kunsthalle
Römerberg
60311 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 2998820
Web: www.schirn.de

Öffnungszeiten

Di., Fr., Sa., So. 10-19, Mi., Do. 10-22 Uhr

http://www.schirn-kunsthalle.de

Kontakt / Buchung

Schirn Kunsthalle Frankfurt
Römerberg
60311 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 2998820

Preise: 9, erm. 7 EUR
zur Anbieterseite