GEWINNSPIEL
Schloss, Stadtkirche und Rathaus in Erbach preloader-image Odenwald Tourismus GmbH

 

Odenwald | Radfahren

Eine Radtour im Odenwald ist zugleich eine Reise in die Vergangenheit: historische Schlösser, prachtvolle Kirchen, mittelalterliches Fachwerk und zahlreiche Burgen zeugen von wechselvoller Geschichte. Und für Radfahrer bietet der Odenwald unzählige Möglichkeiten auf gut ausgeschilderten Radwegen die Region und ihre Geschichte kennen zu lernen. Familien sollten sich bevorzugt an die ebenen Flusstäler halten, der Beerfelder-Rundkurs, der 2-Burgen-Radweg, die Hohe Straße und der Gersprenztalweg sind entspannte Radrouten. Eine gesunde Mischung aus Sport und Genuss bietet der 3-Länder-Radweg.

Länge
> 20km
0km
Höhenunterschied
> 2000m
0m
Dauer
> 8h
0h
Odenwald | Fernradweg

3-Länder-Radweg - Raderlebnis Odenwald, Main und Neckar

Der 3-Länder-Radweg trägt seinen Namen weil er die Radler durch die schönsten Landstriche des hessischen, bayerischen und baden-württembergischen Odenwaldes führt. Er bietet auf ca. 200 Kilometern eine gesunde Mischung aus gemütlich und sportlich. Sportlich wird es wenn Sie die Höhen des Odenwaldes erklimmen, entspannen können Sie sich auf den ebenen Strecken entlang der zahlreichen Flusstäler.MEHR

Odenwald | Radfahren

Bad König: Radweg "Hohe Straße" - Über Odenwaldberge und durchs Mümlingtal

Abwechslungsreiche Rundtour durch das Mümlingtal und über die Höhen des Odenwaldes mit herrlichen Ausblicken.Wegkennzeichen: Fahrrad + R 4MEHR

Kassel Land | Fernradweg

Hessischer Radfernweg R4 - Von der Weser bis zum Neckar

Der Hessische R4 ist ein reizvoller Fernradweg, der die Vielfalt hessischer Landschaftsbilder von Nord bis Süd vermittelt. Der mit rund 415 km längste Hessische Radfernweg führt die Radler von der Weser in Bad Karlshafen über den Habichtswald, durch die Schwalm, den Vogelsberg, die Wetterau, den Rodgau und ins Tal der Mümling sowie durch den Odenwald zum Neckar.MEHR

Rheinhessen | Fernradweg

Hessischer Radfernweg R9 - Vom Rhein zum Main

Von der Rheinebene zum Main an einem Tag? Der Hessische Radfernweg R 9 macht es möglich. Der mit 82 Kilometern kürzeste hessische Radfernweg beginnt in der Nähe der Nibelungenstadt Worms, einer der ältesten Städte Deutschlands. Das gemütliche Radeln durch das Rheintal bietet auch eine gute Gelegenheit das bedeutendste Baudenkmal der Region zu besichtigen: das UNESCO-Welterbe Kloster Lorsch.MEHR

preloader-image
mehr anzeigen

Mehr aus
Radfahren