Wald im Spessart preloader-image Spessart Tourismus GmbH

 

Spessart
Radfahren

Der Spessart mit dem lieblichen Kinzigtal präsentiert sich als Radlerparadies fernab von Stau und Hektik. Radrouten wie der Vogelsberger Südbahnradweg, die Apfelwein- und Obstwiesenrouten oder der Radweg Hohe Straße versprechen Genussradeln in reizvoller Landschaft. Zudem verläuft der Hessische Radfernweg R3 von Rüdesheim am Rhein, entlang an Main und Kinzig bis nach Tann in der Rhön.

Länge
> 20km
0km
Höhenunterschied
> 2000m
0m
Dauer
> 8h
0h
Frankfurt am Main und Umgebung | Fernradweg

BahnRadweg Hessen

Der BahnRadweg ist ein Hessischer Radfernweg zwischen Main und Fulda, der stillgelegte Bahntrassen als Weg durch die herrliche Mittelgebirgslandschaft nutzt. 245 km sind es von Hanau über Fulda bis in die GrimmHeimat NordHessen nach Bad Hersfeld, 400 km als Rundtour unter Einbeziehung des Fuldaradweges.MEHR

Lahntal | Fernradweg

Hessischer Radfernweg R2 - Flüsse-Tour

Die Flüsse-Tour beginnt im Westen Hessens bei Biedenkopf, streift den Vogelsberg und führt quer durch das Land bis in den Spessart bei Obersinn. Der Hessische Fernradweg R 2 folgt Streckenabschnitten der Flussläufe von Lahn, Ohm, Antreff, Schwalm, Lauter, Lüder, Fulda und Sinn.MEHR

Taunus | Fernradweg

Hessischer Radfernweg R3 - Auf den Spuren des Spätlesereiters

Der Hessische Radfernweg R 3 verläuft rund 250 km quer durch Hessen. Die abwechslungsreiche Tour beginnt in Rüdesheim am Rhein, führt zum St. Bonifatius-Dom in Fulda und endet am Marktplatz in Tann in der Rhön. Die Flusstäler von Rhein, Main und Kinzig und dazu die Etappe auf dem Milseburgradweg mit dem 1200 m langen, beleuchteten ehemaligen Eisenbahntunnel bei Kleinsassen – das lässt sich genießen.MEHR

preloader-image
mehr anzeigen

Mehr aus
Radfahren