preloader-image , Odenwald Tourismus GmbH

Nibelungensteig - Odenwaldquerung von der Bergstraße zum Main

Quelle:
Odenwald Tourismus GmbH

Odenwald Tourismus GmbH

Der Nibelungensteig ist ein Fernwanderweg von etwa 130 Kilometern Länge. Von Zwingenberg an der Bergstraße durchquert der Nibelungensteig den gesamten Odenwald von West nach Ost bis Freudenberg am Main. Von Mossautal bis Hesseneck kann man zwischen zwei Varianten wählen. Die hier vorgestellte Variante verläuft über den Marbach-Stausee. 

Ausgezeichnet mit dem Qualitätssiegel des Deutschen Wanderverbandes "Wanderbares Deutschland".

Zwischen Bergstraße und Main führt Sie der Qualitätswanderweg Nibelungensteig vorwiegend auf schmalen Pfaden und anspruchsvollen Steigen, durch tiefe Wälder und über aussichtsreiche Höhen. Für jede Anstrengung auf den insgesamt 4.000 Höhenmetern werden Sie entschädigt: Jeder Tropfen Schweiß wird durch einen traumhaften Ausblick belohnt.

Es gibt viele Gründe, den Nibelungensteig zu gehen: ein Mix aus Landschaft, Kultur und Geschichte. Vielerorts ergeben sich prachtvolle Panoramen auf die nähere Umgebung und in die Ferne. Der faszinierende Ausblick von den Höhen der Bergstraße über die Rheinebene bleibt ebenso in Erinnerung wie das bunte Wechselspiel bewaldeter Kuppen, kleiner Täler und langgestreckter Hubendörfer mit ihren prächtigen Hofreiten und Fachwerkbauten. Stille Momente werden abgelöst durch spannende Wegabschnitte, vorbei an sagenumwobenen Felsformationen. In seinem wunderschönen Tal gelegen, bereitet Ihnen der Main einen gebührenden Empfang und begleitet Sie auf den letzten Kilometern.

Informationen

Streckenverlauf
Saison
Jan , Feb , Mär , Apr , Mai , Jun , Jul , Aug , Sep , Okt , Nov , Dez

  • Qualitätsweg Wanderbares Deutschland
  • Etappentour
  • aussichtsreich
  • geologische Highlights
  • Streckentour
  • Einkehrmöglichkeit
  • kulturell / historisch
  • botanische Highlights

Mehr aus
Bergstrasse und Wandern