Mainspitze preloader-image Joachim Froese

Regionalpark RheinMain Rundroute

Die Regionalpark Rundroute ist das Kernstück des Routennetzes im zentralen Ballungsraum

Distanz: 193 km | Schwierigkeitsgrad: mittel

 

Hier schließt sich der Kreis für alle sichtbar und erlebbar. Die Rundroute ist die zentrale Route, startend im Mainvorland durch die Landschaften des Vordertaunus über die Wetterau und die großen Wälder bis ins Hessische Ried am Rhein. Sie verbindet auf insgesamt 193 km Streuobstwiesen und Feuchtbiotope, Kunstwerke und historische Zeugnisse, aber auch Aussichtspunkte und Spielangebote eröffnen immer wieder neue Perspektiven auf die umgebende Kulturlandschaft. Vor die Haustüre treten, direkt ins Grüne kommen und auf der Route vielfältige Freizeitangebote in der abwechslungsreichen Rhein-Main-Landschaft finden – das ist das Motto.

Weg im Radroutenplaner Hessen anzeigen

Weitere Routen und Tourenvorschläge im Regionalpark RheinMain

Neben der bekannten Rundroute führen viele weitere Touren des Regionalparks RheinMain durch die Region. 
Alle Regionalpark-Routen sind durchgehend ausgeschildert und mit Erlebnispunkten sowie Informationstafeln ausgestattet. 
Hier geht es zu den Routen.