preloader-image Wolfgang Blum

Rheinsteig

Den Waldrand der Taunushänge auf der einen, sagenhafte Blicke über Weinberge...

Distanz: 86,9 km | Schwierigkeitsgrad: mittel

...oder den Rhein auf der anderen Seite haben Wanderer auf dem hessischen Teil des Premiumwegs Rheinsteig. Der ist 87 Kilometer lang und lässt sich in sechs Tagesetappen aufteilen. Die Tour startet am Barockschloss Wiesbaden, das an rosa-weißes Zuckerwerk erinnert, und endet im knapp-1.000-Einwohner-Ort Kaub im UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal.

Must-see unterwegs ist die ehemalige Zisterzienserabtei Kloster Eberbach, gegründet im Jahr 1136, bekannt aus der Verfilmung von Umberto Ecos „Der Name der Rose. Seit dem Mittelalter huldigt man hier dem Anbau edler Weintrauben. In der klostereigenen Schänke, wie an vielen anderen Stationen entlang des Weges, lässt sich das Ergebnis von Sonne, Erde und Frucht verkosten.

Mehr Infos zum Rheinsteig

 

Mehr aus Rheingau