preloader-image Robert Carrera

Wispertrails

Seit Herbst 2019 versprechen die Wispertrails, 15 Premiumwege durch den Wispertaunus, ein wildromantisches Wandererlebnis

Distanz: 44 km | Schwierigkeitsgrad: mittel

 

Einer ihrer schönsten Vertreter, der Wispertaunus-Steig, verbindet auf 44 Kilometern das Welterbe Limes mit dem Welterbe Oberes Mittelrheintal. Zwei gemütliche Tagesetappen sind es von der Quelle der Wisper bei Heidenrod-Kemel bis zur ihrer Mündung in den Rhein. Die Beine streifen durch Laubwald, Wiesen und Weiden, der Blick verweilt an der Burgruine Rheinberg, der stolzen Sauerburg, dem phänomenalen Ausblick über das Rheintal am Treffpunkt von Wisper und Rhein. Luchs und Schwarzstorch, Dachs und Rothirsch wissen die Abgeschiedenheit zu schätzen. Vom ländlichen Leben erzählt das Landmuseum Ransel mit Handwerkzeugen und Maschinen, Schmiede, Schuhmacherei und angeschlossener Brauerei.

Mehr Infos zu Wispertrails

Mehr aus Rheingau