preloader-image www.hessen-tourismus.de, Tourismus- und Kongressmarketing Hessen

Limeserlebnispfad Hochtaunus

Quelle:
Tourismus- und Kongressmarketing Hessen

Tourismus- und Kongressmarketing Hessen
Autor: www.hessen-tourismus.de

Der Limeserlebnispfad Hochtaunus folgt dem Verlauf des Limeswanderweges bzw. des Limesradweges und verläuft von Glashütten nach Ober-Mörlen. Im Zentrum der Strecke liegt die Saalburg, das einzige rekonstruierte Limeskastell, der als Limesvermittlungszentrum für Hessen eine wesentliche Bedeutung zukommt. Weitere wichtige römische Monumente sind die vier Kleinkastelle sowie die größeren Kastelle Kleiner Feldberg und Kapersburg - ganz zu schweigen von den zahlreichen Wachttürmen und dem Limes selbst, der als Wall und teilweise auch als Mauer den Wanderer begleitet. Seit 2012 trägt der Limeserlebnispfad das Gütesiegel "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" des Deutschen Wanderverbandes. Er zählt damit offiziell zu den schönsten deutschen Wanderwegen, die mit diesem Siegel ausgezeichnet wurden.

 

Informationen

Streckenverlauf
Saison
Apr , Mai , Jun , Jul , Aug , Sep , Okt

  • Qualitätsweg Wanderbares Deutschland
  • Streckentour
  • kulturell / historisch

Mehr aus
Taunus und Wandern