preloader-image Mathias Neubauer

Seligenstadt am Main

Kleine Gassen, malerische Winkel, ...

farbenprächtige Fachwerkhäuser und eindrucksvolle Sehenswürdigkeiten aus verschiedenen Epochen dokumentieren die über 1900-jährige Stadtgeschichte. Handwerk und Handel ließen Seligenstadt im Mittelalter erblühen. Es entstand eine liebenswerte historische Altstadt, der zahlreiche, umsichtig restaurierte Fachwerkhäuser ein ganz besonderes Gepräge geben.

Nehmen Sie Sich Zeit, folgen Sie den Spuren der wechselvollen Geschichte, überzeugen Sie sich vom Reiz und der Stimmung in „Saligunstat“, der heil- und trostbringenden Stätte am Main. Sie werden verstehen, warum man hier „Geschichte hautnah erleben“ kann.

Seligenstadt ist eine sehenswerte historische und pulsierend lebendige Stadt. Die vielen Fachwerkbauten, die Basilika mit dem Konventgarten laden genauso ein wie die zahlreichen Geschäfte und Gastronomiebetriebe. Radfahrer sind sehr willkommen, es gibt einige Bett+Bike-Unterkünfte und am Marktplatz in mitten der historischen Altstadt befindet sich eine E-Bike Ladestation zur kostenfreien Benutzung. Wenn Sie sportlich, aber ohne Ihr Fahrrad die Stadt und die nahe Umgebung genauer erkunden möchten, so gibt es die Möglichkeit dies mit dem Segway zu tun.

Kontakt

Tourist-Info
Einhardhaus
Aschaffenburger Str.1
63500 Seligenstadt
Tel: 06182 / 87177
Fax: 06182 / 87170