preloader-imageWiesbaden Congress und Marketing GmbH

Wiesbaden

Dass es sich in Wiesbaden gut aushalten lässt, wussten schon die alten Römer. An den heissen Quellen suchten sie bereits vor 2000 Jahren Heilung und Erholung. Auch heute noch geniesst Wiesbaden einen ausgezeichneten Ruf als Gesundheitsstandort. Wer mehr dem mondänen Müssiggang anhängt, kann im Casino im Kurhaus sein Glück versuchen. Es gilt als eines der schönsten Spielbanken Europas.

Wiesbaden - mehr zu entdecken

Die Wohlfühlstadt punktet bei ihren Besuchern immer wieder mit der reizvollen historischen Architektur, den zahlreichen Parkanlagen und einem großen Kulturangebot. Die hessische Landeshauptstadt erfreut sich eines milden Klimas, sie ist pulsierend und lebendig – und zeichnet sich gleichzeitig durch ein mediterranes Lebensgefühl aus. Oft sind es die kulinarischen Erlebnisse, die man mit einer Stadt in Verbindung bringt. So denkt man bei Wiesbaden an Sekt und Wein! Denn „Weingeographisch“ gehört Wiesbaden zum Anbaugebiet Rheingau und begrüßt als „Tor zum Rheingau“ Rieslingfreunde zu einem einzigartigen Weinerlebnis. In Wiesbaden gibt es großartige Möglichkeiten, das Leben zu genießen: Bei kulinarischen Verführungen auf dem Wochenmarkt, zwischen Kunst und „Laissez-faire“ in den Museen oder in Cafés. Ein ganz besonderes Kulturhighlight stellt die neue permanente Jugendstilausstellung mit über 500 Objekten im Museum Wiesbaden dar.

 Grüne Innenstadt und Riviera Feeling am Rhein

Entspanntes Flanieren durch den Kurpark oder nach einem Spaziergang durchs Nerotal auf Wiesbadens Hausberg den Blick über die Stadt genießen. Auf dem Neroberg bietet sich ein herrlicher Blick über die Landeshauptstadt, zur Rheinebene bis hin zum Taunus. Am Südhang wachsen die Trauben für einen echten Rheingauer Riesling. Den kann man bei einer geführten Tour durch den Weinberg natürlich auch probieren. Wie eine "grüne Lunge" durchziehen Parks, Grünanlagen und prachtvolle Alleen die hessische Landeshauptstadt. Eine mediterrane Auszeit können die Gäste entlang des Rheins genießen. In Wiesbadens größtem Stadtteil Biebrich liegt das wunderschöne gleichnamige Schloss am Rheinufer. Umgeben von Palmen genießt man vor dem Schloss mit seiner beeindruckenden Treppe vor der Rotunde einen ganz besonderen Blick auf den Fluss. Hinter dem Barockbau erstreckt sich der Schlosspark, der jedes Jahr mit seinem berühmten Pfingstturnier die Weltelite des Reitsports anzieht. Eichhörnchen, Papageien und eine kleine Burg am Ende des Parks, hier gibt es in idyllischer Atmosphäre einiges zu entdecken. Nur wenige Flusskilometer entfernt liegt der Stadtteil Schierstein mit seinem Hafen, der auch für die Wiesbadener selbst ein beliebtes Ausflugsziel ist. Entlang der Hafenpromenade mit seinen Motoryachten und Segelbooten spürt man hier einen Hauch von Riviera. Der Rundweg führt entspannt einmal um das Hafenbecken herum. Ein Kaffee oder ein Eis auf der Bank runden im Sommer diesen Ausflug an Wiesbadens Aushängeschild ab. 

 

Events und Veranstaltungen

Fastnachtsumzug, 14. Februar 2021

Die Teilnehmer am Fastnachtsonntagzug sind u.a. die angeschlossenen Vereine der Dacho-Wiesbaden, Vereine und Gruppen aus ganz Deutschland und dem Ausland. Los geht es in guter Tradition um 13.11 Uhr am Elsässer Platz. Von dort bahnt sich der Umzug seinen Weg durch die Innenstadt vorbei am Rathaus und an Tausenden von Närrinnen und Narren am Straßenrand.
Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Ostermarkt mit verkaufsoffenem Sonntag, 19.-21. März 2021
Zwei Wochen vor Ostern findet in der Wiesbadener Fußgängerzone und rund um den Mauritiusplatz der traditionelle Ostermarkt statt. Viele verschiedene Stände präsentieren eine bunte Palette von Kunsthandwerk. Auf dem Dern‘schen Gelände findet am Sonntag ein Stoffmarkt mit über 100 Ständen statt. Parallel zum Ostermarkt gibt es auf dem Schlossplatz die Wiesbadener Automobil-Ausstellung, ein verkaufsoffener Sonntag rundet die insgesamt drei Veranstaltungstage ab.
Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Wilhelmstraßenfest/Theatrium, 12. – 13 Juni 2020
Deutschlands ältestes Straßenfest ist ein Publikumsmagnet: Straßenkünstler, Kunsthandwerkermarkt, Musikbands und ein internationales kulinarisches Angebot machen das Fest zu einem Sommerhit. Am Freitag und Samstag, 12. und 13. Juni, lockt das Theatrium wieder mit Musik, Show und vielen Köstlichkeiten auf die "Rue".
Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Internationale Maifestspiele, 1. – 31. Mai 2021
Die Internationalen Maifestspiele Wiesbaden sind nach den Bayreuther Festspielen die ältesten Deutschlands. Unter der künstlerischen Leitung von Intendant Uwe Eric Laufenberg sind jedes Jahr bedeutende Schauspiel- und Opernensembles, Ballettkompanien und Musiker aus aller Welt zu Gast in Wiesbaden.
Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Henkell Sekttag, 8. Mai 2021
Henkell Freixenet zählt zu den führenden Anbietern von Sekt, Wein und Spirituosen in Europa, ist in 20 Ländern mit eigenen Unternehmen vertreten und exportiert weltweit in mehr als 100 Staaten. Zum Henkell Sekttag feiern ausgiebig und ausgelassen bis zu 10.000 Gäste in Haus, Hof und Keller und genießen Essen, Getränke und ein prall gefülltes Unterhaltungsprogramm.
Weitere Informationen finden Sie hier

 

36. HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden, 13.-16. Mai 2021
Vier Tage lang verwandeln 180 historische Fahrzeuge Wiesbaden, die Taunushöhen und die Rheingau-Region in ein rollendes Museum kostbarer Ingenieursleistungen. Traditionell startet die Tour mit einem Auftakt auf dem Schlossplatz Wiesbaden. 
Weitere Informationen finden Sie hier.

 

LONGINES PfingstTurnier Wiesbaden, 21.-24. Mai 2021
Zum 84. Mal treffen sich zu Pfingsten die Spitzen des internationalen Reitsports in Wiesbaden. Neben Dressur und Springreiten und dem Wettbewerb um den „Großen Preis von Wiesbaden“ ist die Gala-Show „Wiesbadener Pferdenacht“ auf dem illuminierten Turnierplatz im Schlosspark Biebrich eine besondere Attraktion.
Weitere Informationen finden Sie hier

 

Theatrium/Wilhelmstraßenfest, 11. – 12. Juni 2021
Deutschlands ältestes Straßenfest gilt auch im 43. Jahr als Publikumsmagnet. Straßenkünstler, Kunsthandwerkermarkt, Musikbands und ein internationales kulinarisches Angebot machen das Fest zu einem Sommerhit.

 

Rheingauer Weinwoche, 13.– 22. August 2021

An rund 120 Ständen präsentieren die Weinbauer Wiesbadens und der Rheingau-Region ihre köstlichen Produkte, zusammen mit einem Angebot an lokalen Spezialitäten und Unterhaltung.
Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Stadtfest mit Herbstmarkt und verkaufsoffenem Sonntag, Ende September 2021

Auf den schönsten Plätzen Wiesbadens wird ein täglich wechselndes Programm geboten. Teil des Stadtfestes sind auch der Herbstmarkt, das Erntedankfest auf dem „Warmen Damm“, ein verkaufsoffener Sonntag sowie die Wiesbadener Automobil Ausstellung auf dem Schlossplatz.

 

Olympische Ballnacht, 02.Oktober 2021

Die Olympische Ballnacht des Landessportbundes Hessen ist in jedem Jahr kultureller und gesellschaftlicher Höhepunkt des Sportjahres in Hessen und wird im schönen Kurhaus in Wiesbaden gefeiert.

 

Sternschnuppen Markt und Riesenrad mit Winterstubb auf dem Mauritiusplatz

Stimmungsvolle Kulisse für den Wiesbadener Sternschnuppen Markt ist der Schlossplatz vom 23. November bis 23. Dezember 2021. Auf den Besucher warten Kunsthandwerk, vorweihnachtliche Spezialitäten und ein ebenso stimmungsvolles Begleitprogramm mit Chören, Krippenspielen, Turmbläsern, Konzerten, Märchenerzählungen und vielem mehr. Der Mauritiusplatz mit dem Riesenrad und der WinterStubb erweitert das attraktive weihnachtliche Angebot in der Innenstadt.
Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Silvester im Kurhaus, 31. Dezember 2021

Ohne die rauschende Silvester-Party im repräsentativen Kurhaus Wiesbaden kann sich so mancher den Beginn eines neuen Jahres kaum noch vorstellen. Das Silvester-Programm bietet allen Gästen auch zum Jahreswechsel 2021/2022 eine abwechslungsreiche Vielfalt.

 

 

Jetzt buchen auf www.railtour.ch oder unter der Tel.
+41 (0)31 3780 101

Kontakt

Wiesbaden Tourist Information
Marktplatz 1
65183 Wiesbaden
Tel.: +49 (0) 611 / 1729-930
Fax: +49 (0) 611 / 1729-789