preloader-image Hessischer Heilbäderverband

Werratal-Therme Bad Sooden-Allendorf

Wellenbadespaß in Nordhessen?

Die Werratal-Therme in Bad Sooden-Allendorf macht´s möglich. Neben dem Highlight „Wellenbecken“ sprechen das Innen- und Außenbecken mit 32°C warmen Sole- Wasser, Strömungskanal und Sprudelliegen für einen Besuch der Therme. Das Angebot wird noch vergrößert durch die FKK- Saunalandschaft, dem Wellnessangebot und einer Physiotheraphieeinrichtung.

WerratalTherme Bad Sooden Allendorf

In der WerratalTherme Bad Sooden, nicht weit von Kassel entfernt, heißt es erleben, entspannen und erholen. All das mit der Naturkraft der Sole. Der Gast hat in der WerratalTherme die Qual der Wahl. Ob Action im Wellenbad, schwitzen in der vielfältigen Saunalandschaft, tief einatmen am Gradierwerk oder auch einfach treiben lassen im 32 Grad warmen Solewasser oder der Totes-Meer-Salzgrotte in der Therme.

Ein umfangreiches Kursprogramm oder auch wohltuende Massagen runden das Angebot für Gesundheit und Fitness ab. 

Nach auspowerndem Toben im Wellenbad und anschließendem Schwitzen in der Sauna bietet die Gastronomie eine gute Möglichkeit dem aufkommenden Hunger mit einer reichhaltigen Auswahl entgegenzuwirken.

Besondere Saunalandschaft in der WerratalTherme

Die direkte Lage der Saunalandschaft, am Gradierwerk sorgt für einen echten Freiluftgenuss. Das Zusammenspiel von Vergangenheit und Moderne gelingt auf beeindruckende Art und Weise.

Dampfsauna, Finnische Sauna, Sanarium, Solegrotte, Mentalsauna und Kelo-Sauna sind im Innenbereich der Saunalandschaft angesiedelt. Im Aussenbereich finden Sauna- und Wellnessgäste einen Saunagarten mit Kräutersauna und Blockhaussauna. Regelmäßige Aufgüsse und ein Mix aus Klängen und Düften sorgen für noch mehr Entspannung und Erholung.

Für die Abkühlung sorgen Tauchbecken im Innen- und Außenbereich, ein Eisbrunnen, Liegeflächen im Innen- und Außenbereich und Duschen.

WerratalTherme Salzgrotte

Ein besonderes Highlight ist ganz sicher der Besuch in der Totes-Meer-Salzgrotte. 45 Minuten in der Grotte sollen viele positive Eigenschaften auf den Körper haben. Durch die Anreicherung der Luft, eignet sich der Grottengang besonders zur Inhalation. Lichteffekte und entspannende Musik sorgen für ein rundum erholsames Erlebnis.

Badewelt der WerratalTherme Bad Sooden Allendorf

Abwechslungsreicher Badespaß wartet auf die Gäste in der WerratalTherme Bad Sooden Allendorf. Abtauchen im Sole Innen- oder auch Außenpool, bei 32 ° Grad warmen Wasser, mit Sprudelliegen, Massagedüsen, Nackenschwall-Duschen Strömungskanal mit Whirlpool-Sitzbank und Bodensprudler. Oder doch lieber in die Fluten des Wellenbades stürzen? Immerhin umfasst es 420 Quadratmeter Gesamtgröße.

Verschiedene Aqua-Training-Arten werden wiederum im Aktivbecken angeboten.

Kontakt

Bad Sooden-Allendorf Kurbetriebs GmbH
WerratalTherme
Am Gradierwerk 2a
37242 Bad Sooden-Allendorf
Tel: +49 (0) 5652 / 9587-70 und -80
Fax: +49 (0) 5652 / 9587-74