GEWINNSPIEL
Die Loewenburg im Kasseler Bergpark Wilhelmshöhe preloader-image Kassel Marketing GmbH / Paavo Blofield

Kassel

Die documenta-Stadt.

Faszination, Kunst, Genuss und Kontraste

Der größte Bergpark Europas, das märchenhafte Erbe der Brüder Grimm, die drittgrößte Museumsdichte in Deutschland: Kassel ist eine Stadt, die mit ihrer Vielfalt fasziniert – und bereits zweimal mit einem Welterbe-Titel der UNESCO geadelt wurde.

Die Metropole in Nordhessen ist mit ihren Parks und Grünanlagen die viertgrünste Stadt Deutschlands und lädt als ehemalige Residenzstadt mit ihren Schlössern und Kunstschätzen zu spannenden Zeitreisen ein, während sie gleichzeitig weltweit als Zentrum zeitgenössischer Kunst bekannt ist. Facetten- und kontrastreich präsentiert sich auch die Kasseler Architektur. So zählen viele Gebäude in der City heute zu den Ikonen der 50er-Jahre-Architektur.

Der Bergpark Wilhelmshöhe ist der größte seiner Art in Europa. Seine prachtvollen barocken Wasserspiele  und die einzigartige Landschaftsarchitektur werden Sie begeistern. Das gilt auch für die Gemäldegalerie Alte Meister im Schloss Wilhelmshöhe, eine der bedeutendsten Kunstsammlungen Deutschlands. Von der Gemäldegalerie über die GRIMMWELT, die das Leben und Wirken der Brüder Grimm lebendig werden lässt, bis hin zum Museum für Sepulkralkultur: 14 Museen und zahlreiche Ausstellungen machen Kassel außerdem zu einem Muss für Kultur- und Kunstinteressierte. Das gilt natürlich auch für die documenta, die weltweit bedeutendste Ausstellung für zeitgenössische Kunst, die alle fünf Jahre hunderttausende Besucher anzieht.

Kontakt

Kassel Marketing GmbH
Obere Königsstraße 15
34117 Kassel
Tel.: +49 (0) 561 / 7077-07
Fax: +49 (0) 561 / 7077-200