GEWINNSPIEL

Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe - Wellness im UNESCO Weltkulturerbe

Man könnte schon sagen, der Blick vom Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe in den Bergpark Wilhelmshöhe ist etwas ganz Besonderes. Sicherlich auch, weil der Bergpark Wilhelmshöhe zum UNESCO Weltkulturerbe gehört und das Schlosshotel vielleicht zu einem der schönsten Hotels in der Region - sowohl von der Lage, als auch von den Möglichkeiten, die das Schlosshotel bietet, zählt.

Entspannen mit Blick auf den Bergpark Wilhelmshöhe

Das Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe Conference & SPA punktet nicht nur mit einer luxuriösen Wellness- und SPA-Oase, exklusiven Entspannungsmöglichkeiten, einem 800 Quadratmeter großen Wellnessbereich mit zahlreichen Saunen, Indoorpool, Verwöhnbädern, Hamam und Ägyptischem Dampfbad und einem Fitnessbereich. Trotzdem sind all das natürlich schon die besten Voraussetzungen für eine kleine Flucht aus dem Alltag. Für noch mehr Entspannung sorgt der 1.000 Quadratmeter große Wellnessgarten, mit einem Naturschwimmteich und nicht zu vergessen die zahlreichen Schönheits- und Wellness-Angebote.

Das Ambiente und die besondere Atmosphäre bei der Gestaltung der Wellness-Anlage schmeichelt übrigens nicht nur allen Sinnen. Bereits im Oktober 2017 wurde der Spa- und Wellnessbereich mit der höchsten Lilien-Auszeichnung aller deutschen Stadthotels belohnt. Besagte Lilien werden vom renommierten RELAX Guide, nach einem Wellnesshotel-Test (der auch regelmäßig wiederholt wird), vergeben. Auch 2018 gab es vom Relax Guide 16 (von insgesamt 20 möglichen Punkten) für das Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe.

Weitere Auszeichnungen sind der Holiday Check Award oder auch die Aufnahme in den Guide Michelin.

Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe: Wellness ganz privat

Lust auf ein wenig Zeit zu Zweit oder einen Wellness-Ausflug, ganz privat, mit den besten Freundinnen? Im Wellnessbereich des Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe finden Wellnessfans auf Wunsch eine eigene kleine Wellnessoase ganz für sich allein. Genießen Sie die private Wellnessauszeit mit frischem Obst, Prosecco und einer kleinen Pralinenauswahl. Im Private Spa des Hotels finden Sie eine finnische Sauna, eine Doppelwhirlwanne, Erlebnisduschen und natürlich auch einen Relax- und Ruhebereich. Ganz nach dem eigenen Geschmack, kann hier der Lieblingsaufguss gewählt werden, der Duft fürs Entspannungsbad oder aber auch die passende Lichtstimmung. Abgerundet wird dieser private Wellnesstraum durch eine wohltuende Massage oder eine andere entspannende Wellnessbehandlung.

Weitere Informationen: Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe