GEWINNSPIEL
preloader-image Esperanto Fulda

Hotel Esperanto

Hotel Esperanto - Fulda

Das Hotel Esperanto empfängt seine Gäste mit einer Wohlfühlatmosphäre im mediterranem Flair. Warme Rottöne und eigens für dieses Hotel mit viel Liebe zum Detail entworfenes Interieur bieten den gewünschten Pol zur Entspannung nach einer langen Reise oder arbeitsreichen Tagen.

 

Esperanto ist kosmopolitisch

Esperanto ist bunt und multikulturell und Esperanto schlägt Brücken. Hinter Esperanto steckt eine humanistische Idee und die Schaffung einer Welt voller Lebensfreude. Zu einer solchen Welt gehören auch Reisen und natürlich Gastfreundschaft. Wir möchten gemeinsam mit unseren Gästen diese Welt entdecken, Gedanken teilen und Esperanto leben!

Entdeckungen und Begegnungen im Esperanto

Das Hotel Esperanto in Fulda ist ein Ort der Begegnungen - Begegnungen zwischen Menschen und Kulturen, in einem mediterranem Flair. Eine harmonische Atmosphäre gehört ebenso dazu, wie eine entspannte Stimmung. Das Esperanto bietet seinen Gästen Muße nach einem anstrengenden Tag: Relaxen und Genießen von Kopf bis Fuß, heißt das Motto.

Abtauchen im BEAUTY & SPA Esperanto

Erlesenes Ambiente und luxuriöser Komfort lassen das BEAUTY & SPA ESPERANTO auf 4.000 m² zu einem ganz besonderen Ort der Entspannung werden. Saunen, Dampfbäder, Hamam, Whirlpool, Cardiobereich, Sportschwimmbecken (25 x 21 m) und das Solebecken mit Sprudelliegen erwarten Sie. Vitalisierende Massagen, wohltuende Gesichts- und Körperanwendungen, märchenhafte Pflegezeremonien versprechen Ihnen pure Erholung.

Wohlige Wärme, heiße Dämpfe und tiefe Entspannung. Dafür sorgt ganz bestimmt die vielfältige Saunalandschaft mit Finnischer Sauna, Japansauna, Kelosauna, Svedana, Caldarium, Hamam-Dampfbad, Sinnesduschen, Eisbrunnen, Whirlpool und Solebad. Genießen Sie Massagen und Beauty-Anwendungen oder ziehen Sie einfach ein paar Bahnen durch das Sport-Schwimmbecken.  

 

Genuss auf ganzer Linie

Das Hauptrestaurant El Jardin mit wunderschöner Außenterrasse und klassisch internationaler Küche, der Weinkeller im kanarischen Stil, die Bierstube, das Tagescafe mit großen roten Lederbänken oder die Cocktailbar in der 6. Etage bieten für jeden Geschmack das Besondere. Einzigartig in der Region ist das brasilianische Grillrestaurant Toro Negro im Obergeschoss mit original Rodizio und einem atemberaubenden Blick auf die nahegelegene Fuldaer Innenstadt.

 

Esperanto in der Mitte von Deutschland

Das Hotel Esperanto liegt “ideal zentral” mitten in der Barockstadt Fulda und Fulda wiederum mitten in Deutschland. Fulda bietet Kultur, Architektur, Shopping in der nahegelegenen Fußgängerzone und Historie. Das Hotel liegt ruhig und ist doch von allen Seiten gut erreichbar. Sei es nun mit dem eigenen Auto, dem ICE oder per Flieger über Frankfurt am Main. Der ICE Bahnhof ist nur rund 150 Meter vom Hotel entfernt und somit schnell fußläufig erreichbar.

Kontakt

HOTEL ESPERANTO
Esperantoplatz
36037 Fulda
Telefon: +49 (0)661 / 24291 - 0
Telefax: +49 (0)661 / 24291 - 151