preloader-image

Offenbach
Schönes Wetter, schicke Schuhe und stattliche Feste

Sie wollen die Offenbach kostenlos erleben?

 

Tragen Sie einfach im unten stehenden Formular Ihre Kontaktdaten ein und mit etwas Glück können wir Sie schon bald bei uns begrüßen.Zu gewinnen gibt es:

  • 1 Wochenende im Sheraton Hotel Am Büsing-Palais**** für 2
    (nach Verfügbarkeit, gültig bis 12 / 2018)
  • Kostenloser Besuch und Führung des Wetterparks Offenbach
  • Freier Eintritt ins Klingspor Museum Offenbach

Aus Offenbach am Main kommt das deutsche Wetter. Zumindest seine Vorhersage. Denn in der fünftgrößten hessischen Stadt sitzt der Deutsche Wetterdienst. Wer wissen möchte, wie Gewitter entstehen oder was die Wolken über unser Wetter verraten, der sollte den Wetterpark Offenbach besuchen. Auf Pfaden durch naturbelassene Wiesen informieren Stationen über das Wetter und seine Beobachtung.

Aber Offenbach ist mehr als nur Wetterstadt. Große Bedeutung hatte Frankfurts Nachbar einst für die Lederindustrie, deren Geschichte das Ledermuseum mit 30.000 Ausstellungsstücken aus der ganzen Welt – die Hälfte davon sind Schuhe – erzählt. Auch für die Buch- und Schriftkunst war Offenbach ein wichtiger Standort. Das Klinspor-Museum zeigt deren Vielfalt mit verschiedenen Schriften, Bücher und Drucken aus dem 20. Jahrhundert.

Wer durch die Innenstadt und entlang des Mainbogens spaziert, trifft auf weitere Sehenswürdigkeiten und Highlights – wie das rot-trutzige Renaissance-Schloss Isenburg, das neobarocke Büsingpalais oder den Wilhelmsplatz, an dem sich bestens essen, trinken und auf dem Wochenmarkt einkaufen lässt.

Die Offenbacher genießen und feiern gerne, nicht nur rund um die Hochschule für Gestaltung oder bei Konzerten im Capitol oder der Stadthalle. Beliebt sind vor allem die Veranstaltungen im Sommer wie das Mainuferfest oder das Lichterfest mit Konzerten, Illumination und Picknick-Atmosphäre.

* sind Pflichtfelder
Nach Absenden dieser Seite erhalten Sie eine Mail mit einem Link.
Klicken Sie diesen bitte an, um sicherzustellen, dass Ihre E-Mail-Adresse korrekt ist.

Weiterführende Links