Rathaus von Hanau preloader-image Stadt Hanau

Hanau

Hier beginnt die Deutsche Märchenstraße.

Auf mehr als 600 Kilometern...

reihen sich die Lebensstationen der Brüder Jacob und Wilhelm Grimm aneinander, die in Hanau geboren wurden und hier ihre ersten Kindheitsjahre verbrachten. Auch Ludwig Emil Grimm, der „Malerbruder“, erblickte in Hanau das Licht der Welt. Entdecken Sie Hanau - die Brüder Grimm Stadt. Mitten im Herzen der Stadt, auf dem Marktplatz, steht ein beeindruckendes Bronzedenkmal. 1896 eingeweiht handelt es sich um das Nationaldenkmal der Brüder Grimm, welches zahlreiche Besucher aus der ganzen Welt anlockt.

Jährlich wird die Welt der Grimm´schen Märchen von Mai bis Juli bei den Brüder Grimm Festspielen im Amphitheater von Schloss Philippsruhe lebendig. Die offizielle „Brüder-Grimm-Stadt“ ist aber nicht nur durch die Märchensammler bekannt. Auch weitere berühmte Persönlichkeiten wie Karoline von Günderode, eine der wohl schillerndsten Figuren der deutschen Romantik lebte hier. Besonders lebendig ist die kulturelle Stadt Hanau jeden Mittwoch und Samstag, wenn sich der zentrale Marktplatz in einen der schönsten und größten Wochenmärkte Hessens verwandelt.

Kontakt

Stadt Hanau, Tourist-Information
Am Markt 14-18
63450 Hanau
Tel.: +49 (0) 6181 / 295 950
Fax: +49 (0) 6181 / 295 959