preloader-image mattiaqua, Eigenbetrieb der Landeshauptstadt Wiesbaden

Wellness in Hessen - Urban Spa's in Hessen

Wellness in Hessen - Auf der Suche nach Entspannung in der Stadt

Lust auf einen perfekten-urbanen "Wellnesstag in Hessen"?

Zugegeben, denken wir an SPA’s und kuschelige Wellnessoasen in Hessen, dann fällt uns wohl am ehesten ein Wellnesshotel, idyllisch eingerahmt von hessischen Wäldern, Wiesen und Feldern, ein.

Doch tatsächlich kann Hessen auch Wellnessfeeling ganz urban. Denn gerade Wellnesstempel in der Stadt bieten sich, schon aufgrund der guten Erreichbarkeit, auch besonders, für kleine spontane Wellness-Auszeiten, an.

Auf Wellness-Spurensuche in hessischen Städten

Genau solche urbanen Wellness-Tempel und City SPA’s werden wir heute einmal etwas genauer vorstellen.

Wir nehmen Sie mit in die schönsten urbanen SPA’s, die die drei größten Städte in Hessen zu bieten haben. Ob schwimmen über den Dächern von Wiesbaden, schwitzen mit Blick auf die Skyline von Frankfurt oder auch relaxen mitten im UNESCO Weltkulturerbe in Kassel.

Sie haben die Wahl!

Wellness in Frankfurt


Wir beginnen unsere kleine Rundreise durch urbane SPA’s, in Hessens größter Stadt Frankfurt am Main. Über 750.000 Menschen leben in der Bankenmetropole. In dieser Stadt pulsiert das Leben. Auch darum trägt sie vielleicht den Zusatznamen 'Mainhatten'.

Der Kontrast zwichen Geschäftigkeit und Entspannung könnte, auf den ersten Blick, wohl fast nicht größer sein. Doch wer sich eine kleine Wellness-Pause in der Stadt gönnen möchte, der findet gleich mehrere erstklassige Wellness-Einrichtungen.

 

 

Frankfurt am Main: Vereint Wellness-Kultur und private Wellness-Momente


Im THE SPA im Steigenberger Frankfurter Hof entspannt der Gast auf 1.000 Quadratmetern. Hamam Rituale lassen sich ebenso erleben, wie klassische Wellness-Anwendungen. Ein Private Spa oder auch der exklusive Gentlemen Barber runden das kreativ-entspannte Angebot dieses urbanen Spa's ab.

Viel Platz und ein großes Entspannungs-Angebot finden Wellness-Gäste auch im Meridian Spa & Fitness Skyline Plaza Frankfurt. Von der großen Dachterrasse der SPA-Anlage, mit Relaxpool und Sonnenliegen, eröffnet sich ein sagenhafter Blick über die Skyline der Stadt. Geschwitzt wird in acht verschiedenen Saunen. Zusätzliche Entspannung liefern Massagen, Beauty-Treatments, Zen-Garten und Innenpool unter einer Glaskuppel.

Wellness im Herzen der Stadt bietet auch der Villa-Spa des Rocco Forte Hotel Villa Kennedy. Fast könnte man es als urbanes Hideaway bezeichnen, denn die Hektik des Alltags läßt sowohl der Wellness- als auch Hotelgast einfach vor der Tür. Der Villa Spa erstreckt sich über vier Ebenen und bietet neben einem großen Pool, verschiedene Saunen und Wellness-Treatments.

Wellness in Wiesbaden


Als nächstes legen wir einen kleinen Wellness-Stopp in Wiesbaden ein. In der hessischen Landeshauptstadt, mit zahlreichen Brunnen und Quellen, leben fast 280.0000 Menschen.

Seit der Antike gilt Wiesbaden als Ort der Gesundheit und Bäderkultur. Das macht die Stadt zusätzlich zu einer „Weltkurstadt“. Daher überrascht es wohl auch nicht, dass sich ein paar sehr schöne Wellness-Hotspots in der Stadt verstecken. Wir verraten natürlich wo genau!

Wiesbaden: Schon seit der Antike ein Wellness-Hotspot

Wir starten unseren urbanen Wellness-Streifzug durch Wiesbaden im 1813 eröffneten Nassauer Hof. Das Grand Hotel mit SPA und Therme, gespeist mit Wasser der hauseignen Quelle, liegt direkt gegenüber vom Kurhaus. Ein besonderes Highlight bietet ganz sicher der Rooftop-Pool des Hotels, mit einem traumhaften Blick über Wiesbaden. Zusätzlich sorgen professionelle Therapeuten und eine große Auswahl an SPA-Treatments für noch mehr Entspannung.

100 Jahre später wurde die Kaiser Friedrich Therme in Wiesbaden eröffnet. Das einmalig schöne Bad im Jugendstil bietet auf fast 1.500 Quadratmetern Schwimmbecken, eine Saunalandschaft und eine feine Auswahl verschiedener Massagen und Wellness-Anwendungen.

Wiesbaden, die Stadt der zahlreichen Quellen. Daher überrascht es wohl nicht, dass die Stadt noch ein weiteres öffentliches Thermalbad im Angebot hat. Auf rund 4.400 Quadratmetern, mit Innen- und Aussenbecken, Sauabereich und einem SPA-Menü, bietet das Thermalbad Aukammtal Bade- und Wellness-Spaß.

1486 wurde in Wiesbaden eine Badestube eröffnet, der Grundstein für das heutige Hotel Schwarzer Bock. Auch jetzt noch erinnern letzte Zeitzeugen, im heute modernen Wellnessbereich des Hotels, an die ehemalige historische Badestube. Für noch mehr Wellness und Entspannung sorgen Schwimm- und Badebecken, ein Saunabereich und professionell ausgeführte Anwendungen.

Wellness in Kassel

Etwas mehr als 201.000 Menschen leben in Kassel. Die Stadt hat viel zu bieten. So gilt sie als documenta-Stadt, der Bergpark Wilhelmshöhe zählt zum UNESCO Weltkulturerbe und Kassel war sogar eine Weile die Heimat der Brüder Grimm.

Doch was kann die facettenreiche Stadt in Sachen Wellness anbieten? Kassel-Bad Wilhelmshöhe ist seit ein paar Jahren Thermalsoleheilbad, Kneippheilbad und es wird ein großes Spektrum ganzheitlicher Heilkunst geboten.

Hätten Sie das in Kassel erwartet?

 

 

Kassel: Thermalsoleheilbad auf Weltkulturerbe-Spuren

Mitten im UNESCO Weltkulturerbe, mit Schloss Wilhelmshöhe, Löwenburg und Herkules Monument, liegt das Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe. Der Spa des Hotels ist eine Gesamt-Komposition, die sich durch Farben, Düfte und Licht auf unterschiedliche Stimmungen anpasst. Schwitzen in der Sauna, schwimmen im Natur-Badeteich und exklusive Behandlungen sorgen für perfekte Entspannung.

Ein weiterer Wellness-Hotspot in der Stadt ist sicherlich auch die Kurhessen Therme Kassel. Die faszinierende Bade- und Erholungswelt liegt am Fuße des Bergparks Wilhelmshöhe. Im Schatten der großen Saline findet der Wellnessgast in der Therme Becken mit Thermalwasser, eine Saunalandschaft, viele Wasserattraktionen und die Möglichkeit Therapie-, Wellness- und Kneipp-Behandlungen zu genießen. 

Wellness in Hessen: Heilbäder, Kurorte und Wellness-Hotspots

Hessen bietet eine große Wellnessvielfalt. Ob nun „Wellness in the city“, warme Quellen, dampfende Thermalbäder oder auch entspannte Kurorte. Insgesamt finden Sie in Hessen sage und schreibe 30 Heilbäder und Kurorte.

Hätten Sie das gedacht?

Viel Potential um sich ein wenig Erholung zu gönnen! Also, bleiben Sie entspannt und genießen Sie doch einfach mal eine kleine Wellness-Auszeit in Hessen.